sdi-marktforschungMarktforschung - Trendforschung - Motivforschung

Telefonische Umfragen - CATI Marktforschung

telefonische Befragungen (CATI)
Telefonische Befragungen sind ein beliebtes Instrument für rasche und repräsentative Umfrageergebnisse

Telefonische Befragungen können in der Marktforschung schnell und auch bei hohen Fallzahlen kostengünstig durchgeführt werden. Ideal für eilige repräsentative Umfragen oder Kundenbefragungen mit bekannter Telefonnummer.
Telefonumfragen bieten in der Marktforschung die Vorteile eines flexiblen Gespräches von Mensch zu Mensch. Wir führen telefonische Interviews im gesamten Bundesgebiet in Österreich, Deutschland, der Schweiz sowie in vielen weiteren Ländern der EU, im arabischen Raum und international durch. Die Auswahl der Respondenten erfolgt, je nach Bedarf, bevölkerungsrepräsentativ, zielgruppenspezifisch oder für regional abgegrenzte Gebiete, für Kunden, Interessenten. Die Dauer einer telefonischen Befragung sollte zwischen 5 und 20 Minuten liegen, um ein durchgehend positives Gesprächsklima zu gewährleisten.

Die Vorteile der telefonischen Befragung

Telefonische Umfragen sind schneller zu implementieren und kostengünstiger als persönliche Befragungen. Für die Marktforschung sind sie ein ideales Instrument, um schnell und kostengünstig präzise Informationen zu erhalten. Zudem haben sie einige Vorteile gegenüber anderen Umfragemethoden:

  • Telefoninterviews können regional optimal gestreut werden,
  • sie erreichen daher einen hohen Grad an Repräsentativität und
  • telefonische Befragungen erlauben ein Tracking von Meinungen und Meinungsentwicklungen,
  • durch die Gewährleistung der Anonymität können auch heikle Themen angesprochen werden,
  • ein hoher Standardisierungsgrad gewährleistet eine durchgehende Qualität der Daten,
  • trotzdem können auch offene Fragen für ein vertieftes Verständnis von Meinungen und Motiven gestellt werden.

Einsatzgebiete für telefonische Umfragen in der Marktforschung

Telefonische Befragungen werden in der Marktforschung und in der Meinungsforschung eingesetzt, wenn es auf Schnelligkeit und Repräsentativität ankommt. Typische Einsatzgebiete von CATI-Interviews sind:

  • Meinungsbefragungen zu aktuellen Themen
  • Erhebung von Wahrnehmung und Aufmerksamkeit von Marken und Werbung etc.
  • Tracking von Kundenzufriedenheit
  • Erhebung von Nachfrage und Interesse
  • Erfassen von aktuellen Stimmungen und Reaktionen

Zudem werden telefonische Befragungen häufig im B2B-Bereich eingesetzt, in dem sie aus Zeitgründen eine hohe Akzeptanz genießen.

Informieren Sie sich jetzt!
Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile telefonischer Befragungen durch die SDI Marktforschung für Ihr Unternehmen! Senden Sie uns eine Nachricht per e-Mail, nutzen Sie das Quickinfo-Service Formular (in der rechten Spalte dieser Webseite) oder rufen Sie einfach an: Tel.: +43 (0)1 272 51 52 .. 0. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00.

Leistungen (CATI-Umfragen)

Wir führen telefonische Befragungen (fast) jeden Umfangs in Österreich, Deutschland, der Schweiz sowie vielen weiteren europäischen Ländern durch - bevölkerungsrepräsentativ oder für einzelne Regionen und auch zielgruppen- und kundenspezifisch. Wir bieten unseren Kunden ein Komplettpaket zur Durchführung telefonischer Befragungen:

  • Definition des Informationsbedarfes
  • Entwicklung des Fragebogens gemeinsam mit dem Kunden
  • Pretests des Fragebogens (auf Verständlichkeit, Konsistenz und Neutralität)
  • Berechnung der erforderlichen Stichprobengröße
  • Auswahl der Stichprobe (repräsentativ oder zielgruppenspezifisch)
  • Implementierung des CATI-Fragebogens
  • Briefing der Interviewer
  • Durchführung der Interviews
  • Datenerfassung, Controlling
  • Auswertung und Analyse der Ergebnisse
  • Besprechung der Ergebnisse mit dem Kunden

Preise und Kosten telefonischer Umfragen

Die Kosten einer telefonischen Befragung hängen von der Stichprobengröße, der Dauer des Interviews, der Anzahl der zu stellenden Fragen, der Sprache und der Zielgruppe ab. Bei repräsentativen Stichproben zwischen 500 und 1.000 Befragten ist mit Kosten ab 10 Euro pro befragter Person zu rechnen.

Hintergrundinformationen

Weitere Informationen zu wichtigen Fragen der Marktforschung, z.B.: Wie wird eine Stichprobe ausgewählt? Welche Fragen kann man bei telefonischen Umfragen stellen? Wie groß muss die Stichprobe einer Umfrage sein, damit sie repräsentativ ist? Ist für meinen Bedarf eine telefonische Befragung geeignet oder ist eine andere Form der Erhebung zielführender und/oder günstiger? beantworten wir Ihnen gerne und unverbindlich.


Systemanalyse

Marktforschung_und SystemanalyseGesellschaft und Wirtschaft sind hochkomplexe, vernetzte Systeme. Die Systemanalyse löst den Umgang mit der Komplexität durch eigens dafür entwickelte Methoden auf. mehr...

Was Marken wertvoll macht

werteweltErfolgreiche Marken sind um 80% besser an die Wertvorstellungen ihrer Kunden angepasst als der Durchschnitt der Marken. Welche Möglichkeiten Marken haben, um sich zu profilieren, zeigen die SDI-Wertewelten. mehr...

Quickinfo-Service

Weitere Informationen gewünscht? Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir informieren Sie gerne und unverbindlich!
 

SDI-Research
Dr. Villani & Partner KG
Schenkendorfg. 48
1210 Wien, Austria
T: +43 (0)1 272 51 52


Referenzen
© SDI-Research 1997 - 2017 :: mail: office@sdi-research.at   ::   phone +43 / (0)1 / 272 51 52 - 0   ::   skype: sdi-research