CATI - Computer-Assisted Telephone Interviews

CATI (Computer-Assisted Telephone Interviews) steht für telefonisch durchgeführte Interviews, die auf Interwiewerseite mit Hilfe eines Computers durchgeführt werden. Die Fragen werden am Bildschirm gezeigt, die Antworten werden direkt in den Computer eingegeben. Zudem können die Probanden durch den Computer angewählt und verwaltet werden.

Die Vorteile des CATI bestehen im effizient organisierbaren Ablauf der Befragung und der durch den Computer realisierbaren Fragelogik.

Die Nachteile des CATI liegen in der Tendenz der Interviewer die Fragen monoton vorzulesen und dadurch die Motivation der Respondenten zu beeinträchtigen.



Lesezeichen setzen bei » 
del.icio.us Google Yahoo MyWeb Mister Wong Furl YiGG alltagz Folkd BlinkList Linkarena Webnews Digg


<< zurück zum Index

Marktforschung, Marktanalysen, Marketing: SDI-Research findet Marktpotentziale, erhebt Meinungen und Motive und macht Entwicklungen und Trends transparent. Nützen Sie die Chancen eines offensiven Marketings, des aktiven Trendmanagements und langfristiger Marktstrategien.


Ethikfonds im Aufwind

tl_files/pics/Ethikfonds.jpgDie Klimadiskussion macht's möglich. 69% der privaten Investoren halten Öko- und Ethiktitel an der Börse für attraktiv. Allerdings erscheinen die Anbieter noch zurückhaltend zu sein. mehr...

Was Marken wertvoll macht

werteweltErfolgreiche Marken sind um 80% besser an die Wertvorstellungen ihrer Kunden angepasst als der Durchschnitt der Marken. Welche Möglichkeiten Marken haben, um sich zu profilieren, zeigen die SDI-Wertewelten. mehr...

Quickinfo-Service

Weitere Informationen gewünscht? Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht, wir beraten Sie gerne und unverbindlich!
 



© SDI-Research
Dr. Villani & Partner KG
Schenkendorfg. 48
1210 Wien, Austria
T: +43 (0)1 272 51 52


Referenzen
© SDI-Research 1997 - 2009, :: mail: office@sdi-research.at :: phone +43 / (0)1 / 272 51 52 - 0 :: skype: sdi-research