sdi-marktforschungMarktforschung - Trendforschung - Motivforschung

Strategische Planung

Strategische PlanungDie strategische Planung entwickelt und beschreibt Schritt für Schritt Maßnahmen zur langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Wechselnde Marktverhältnisse, wachsender Konkurrenzdruck und Innovation fordern eine vorausschauende Vorbereitung und hohe Flexibilität um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Strategische Planung - Grundlagen

Die strategische Planung verknüpft das Wissen um Marktbedingungen mit den Zielen und Möglichkeiten des Unternehmens in sechs Hauptschritten:

  • Zielformulierung - als erster Schritt der strategischen Planung wird ein allgemeines Ziel definiert, das erreicht werden soll.
  • Umfeldanalyse - eine Bestandsaufnahme der Ist-Situation und Analyse der zu erwartenden Entwicklungen von Nachfrage, Mitbewerb und Rahmenbedingungen (Technologie, Gesetze und Vorschriften, globale Entwicklungen, Politik)
  • Unternehmensanalyse - eine Bewertung der Stärken, Schwächen, Chancen und Gefahren (SWOT-Analyse) des Produktes/Unternehmens in Einklang mit den Ergebnissen der Umfeldanalyse.
  • Szenarienentwicklung - Entwicklung alternativer Szenarien, Modelle und Modellrechnungen mit welchem Einsatz welche Ziele erreicht werden können und wie alternativen Entwicklungen zu begegnen ist.
  • Strategiewahl - Auswahl jener Strategie, die unter Berücksichtigung von Umfeld- und Unternehmensanalyse am geeignetsten ist, den Unternehmenserfolg zu maximieren durch:
    • Ausspielen der Stärken des Unternehmens unter
    • Minimierung der Schwächen, bei
    • bestmöglicher Nutzung der Chancen, die das Umfeld bietet und
    • größtmöglicher Risikovermeidung.
  • Operative Strategieplanung - Wahl konkreter Schritte und Maßnahmen, um die strategische Lücke zwischen Ist-Zustand und gewähltem Ziel kontinuierlich und evaluierbar zu schließen.

  • Systemanalyse

    Marktforschung_und SystemanalyseGesellschaft und Wirtschaft sind hochkomplexe, vernetzte Systeme. Die Systemanalyse löst den Umgang mit der Komplexität durch eigens dafür entwickelte Methoden auf. mehr...

    Klimawandel und Konsumverhalten

    klimawandel_konsumverhaltenFür 72% der Österreicher ist der Klimawandel eine klare Tatsache. Wie stark sich der Klimawandel auf das Konsumverhalten der Menschen und damit auf die Wirtschaft auswirken wird, zeigt unsere aktuelle Studie...

    Quickinfo-Service

    Weitere Informationen gewünscht? Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir informieren Sie gerne und unverbindlich!
     

    SDI-Research
    Dr. Villani & Partner KG
    Schenkendorfg. 48
    1210 Wien, Austria
    T: +43 (0)1 272 51 52


    Referenzen
    © SDI-Research 1997 - 2017 :: mail: office@sdi-research.at   ::   phone +43 / (0)1 / 272 51 52 - 0   ::   skype: sdi-research